DE|IT|EN
search button

AUGUSTA - der flexible Pfostenfuss

Wir haben ein neuartiges Gelenk entwickelt, welches das Herzstück des flexiblen Pfostenfußes bildet.

Damit kann sich der gesamte Pfosten mit dem Verkehrsschild bei einem Aufprall am Einspannpunkt neigen und der Verkehrsteilnehmer hat mehr Zeit zum Abbremsen. Nach Entfernung des Fahrzeugs kehrt der Pfosten wieder in die vertikale Lage zurück.

Die Vorteile im Gegensatz zu gewöhnlichen Verkehrspfosten:

  • Schnelle und einfache Montage
  • Integrierbar in bestehende, beschädigte Verkehrsbeschilderung ohne die Notwendigkeit, Fundamente neu zu gestalten
  • Schnelle Demontage der Verkehrsbeschilderung oder von Begrenzungspfosten, z.B. bei Sondertransporten, wöchentlichen Märkten usw.
  • Bei Kollisionen mit hoher Geschwindigkeit muss nur der flexible Pfostenfuß ersetzt und kein neuer Sockel errichtet werden. Dies kann mit wenigen Handgriffen von einer Person einfach erledigt werden. Dadurch vermindert sich der zeitliche Aufwand. Kein zusätzliches Material oder andere Nebenkosten fallen an.
  • Sorgt für ein gepflegtes Stadtbild ohne schiefe Verkehrsschilder oder Begrenzungspfosten
  • Erhöhte Sicherheit bei Aufprall (Autos und Motorräder) Schadenseingrenzung bei Parkunfällen

Der Einsatz ist minimal

Das Federsystem Augustaflex kann jederzeit und ohne großen Aufwand bei bestehenden Beschilderungen nachgerüstet werden.

  • Zukünftig entfallen Kosten für die aufwendige Reparatur von Schäden bzw. sie entstehen durch den federnden Einsatz des Systems gar nicht erst.
  • Bereits bei einer einmaligen Kollision hat es sich schon amortisiert und es reduziert Schäden an Fahrzeugen und Personen.
  • Das Stadtbild wirkt immer sauber und aufgeräumt.

Kontakt

Saedi GmbH
Silbergasse 18
I - 39100 Bozen (BZ)
Südtirol

Produktion
Dick 48
I-39058 Sarnthein (BZ)
Südtirol

Tel.  +39 0471 06 55 55
Fax. +39 0471 06 55 56

info@saedi-group.com
www.saedi-group.com

P.IVA-Mwst.: 02759700210

PARTNER